Datum: 11.10.2018
Uhrzeit: 19:30
Ort: Salzstadel Landshut Steckengasse 308
Aeham Ahmad

Aeham Ahmad ist ein palästinensisch-syrischer Musiker. Als „Pianist aus den Trümmern“ ist er berühmt geworden, aber Aeham Ahmad ist so viel mehr als das: Mittlerweile ist er weltweit ein gefragter Musiker mit Wohnsitz in Deutschland.

Jochen Decker liest zur Musik Auszüge aus der Autobiographie „Und die Vögel werden singen“. Es ist eine Geschichte, die Hoffnung macht. Music for Hope.

Veranstalter: Haus International, AWO, cbw, Landshuter Netzwerk, Amt für Migration und Integration
Eintritt Spendenbasis

Infos zu den IKW

Interkulturelle Wochen vom 21.9.18 bis 26.10.18

Hier gibt's das Plakat und den Programmflyer zum Download:

Organisation + Kontakt:
Haus International
Verband für interkulturelle Begegnung, Bildung und Beratung e.V.
Orbankai 3-4
84028 Landshut
Tel. 0871 31947480
www.haus-int.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok