Datum: 25.03.2019
Uhrzeit: bis 27.03.2019
Ort: Kinoptikum
Film „Capernaum – Stadt der Hoffnung“

Libanon 2018: Der junge Zain hat keine Papiere. Nun steht er vor Gericht und verklagt seine Eltern, weil sie ihn auf die Welt gebracht haben.

Veranstalter: Kinoptikum, amnesty international, AK 3. Welt

Montag: 20 Uhr | Dienstag+Mittwoch: 18:30 Uhr

Eintritt 5 €

Diese Website verwendet Session-Cookies zur Sitzungssteuerung. Sie können die Speicherung der Session-Cookies ablehnen, womit jedoch Funktionen, die ein Login erfordern, nicht mehr zur Verfügung stehen.