IKW 2019

GesundheitsmediatorInnen
Datum: 01.10.2019
Uhrzeit: 17:30 Uhr
Ort: Rochuskapelle, Bauhofstr. 3d

In Landshut wurden in den letzten Monaten im MiMi-Projekt (Mit Migranten für Migranten) zwölf neue Gesundheitsmediator/innen ausgebildet – zu den Themen Kindergesundheit, Impfschutz, Familienplanung u.v.m..

Heute erhalten die Teilnehmer/innen ihre Zertifikate! Christine Bomke von MiMi Bayern und Paola Garafalo von MiMi Landshut stellen das Projekt der Öffentlichkeit vor.

Veranstalter: Haus International

Fatih Çevikkollu
Datum: 02.10.2019
Uhrzeit: 20 Uhr
Ort: Alte Kaserne, Liesl-Karlstadt-Weg 4

In seinem sechsten Solo-Kabarettprogramm widmet sich Fath Çevikkollu dem Schein und dem Sein, den Nachrichten und den Fake-News. Den Nullen und den Einsen. Rückt die ganze Welt nach rechts? Werden wir islamisiert? Was macht die Digitalisierung mit uns?
Vorverkauf: Buch-Dietl, Haus International, Landshuter Zeitung, Rock-Shop LA, IG Metallr.

Veranstalter: KulturForum Landshut e.V., IG Metall Landshut, Alte Kaserne, Stadtbücherei, Orient-Kulturverein
Eintritt: VV 20 € / erm. 12 €

Alevitischer Kulturverein
Datum: 03.10.2019
Uhrzeit: 12 bis 17 Uhr
Ort: LAKM, Bernsteinstr. 24, Altdorf

Wer sind die Aleviten? Woran glauben sie? Wie und wo beten sie?
Antworten auf diese Fragen und einen Einblick in die alevitische Lehre und Kultur bekommen Sie am Tag der offenen Tür in unserem Verein. Wir laden Sie herzlich dazu ein und freuen uns auf spannende Begegnungen.

Für Essen und Trinken ist auch gesorgt.

Veranstalter: Alevitischer Kulturverein
Eintritt frei

Foto-Vernissage
Datum: 03.10.2019
Uhrzeit: 14 Uhr
Ort: Bühne am Schardthof, Essenbach

Die Bühne am Schardthof präsentiert: „Eine Welt – Tausend Kulturen – Gesichter der Welt“.
Der Essenbacher Fotokünstler Andreas Richter stellt dabei seine Artworks zum Thema „Gesichter der Welt“ aus.
Neben musikalischer Begleitung gibt es bei einem Glas Sekt und kleinen Leckereien ausreichend Gelegenheit auch mit dem Künstler ins Gespräch zu kommen.

Veranstalter: MUT – Musik und Tun e.V., Bühne am Schardthof
Eintritt frei

„Leseinsel Interkulturell“
Datum: 04.10.2019
Uhrzeit: 15 Uhr
Ort: Stadtbücherei, Weilerstraße 23

Mehrere Vorlesepaten der Stadtbücherei und des Nachbarschaftstreff „DOM“ lesen in ihrer jeweiligen Muttersprache und auf Deutsch aus Bilderbüchern vor. Zum Abschluss der Veranstaltung wartet auf die Besucher eine besondere Überraschung in Form einer kleinen Kasperltheatervorführung. Die Veranstaltung dauert bis etwa 16:30 Uhr. Sie wendet sich an Kinder ab 3 Jahren. Erwachsene willkommen!

Veranstalter: Stadtbücherei Landshut und Nachbarschaftstreff „DOM“
Eintritt frei

Waka Waka Afrika 2019
Datum: 05.10.2019
Uhrzeit: 14 Uhr
Ort: Alte Kaserne, Liesl-Karlstadt-Weg 4

Afrikanischer Begegnungsnachmittag für Kinder und Familien.
Programm:
- Rwandische Tanzgruppe „Imararungu“.
- Trommeln und tanzen mit Ifeanyi C. Okolo
- Zauberer Magic Didi
- Bücherkiste zu Afrika
- Spiel- und Bastelangebote
Alle sind herzlich eingeladen!

Veranstalter: Voice of Africa VALA e.V., Alte Kaserne, Amt für Migration und Integration, Stadtbücherei
Eintritt frei

Dokumentarfilm „Newcomers“
Datum: 07.10.2019
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Ort: Kinoptikum, Nahensteig

„Newcomers“ ist ein Dokumentarfilm, in dem geflüchtete Menschen ihre Geschichte selbst erzählen. Junge und Alte, Menschen unterschiedlichen Glaubens und unterschiedlichen Geschlechts; Menschen mit und ohne Behinderung. Menschen aus über acht Ländern. In 29 Interviews treten ihre Geschichten in einen Dialog miteinander. Am Montag 07.10. kommt Regisseur Ma’an Mouslli ins Kinoptikum.

Veranstalter: Kinoptikum, AMI, amnesty international, AK Partnerschaft mit der 3. Welt, VVN-BdA
Eintritt: € 5.-

Eva Danner
Datum: 08.10.2019
Uhrzeit: 18 Uhr
Ort: Caritas Landshut, Gestütstr. 4a, 1. Stock

Die Referentin Eva Danner (SOLWODI e.V. Regensburg) wird einen Überblick über die Arbeit mit Frauen geben, die von Menschenhandel, Gewalt im Namen der Ehre und anderen Formen sexueller Gewalt betroffen waren und sind.

Es werden Fluchtgründe von Frauen und deren Situation in den jeweiligen Herkunftsländern geschildert.

Veranstalter: Caritas Landshut, Diakonie Landshut, CBW, MIGLA, DOM, DGB

Dokumentarfilm „Newcomers“
Datum: 08.10.2019
Uhrzeit: 18:30 Uhr
Ort: Kinoptikum, Nahensteig

„Newcomers“ ist ein Dokumentarfilm, in dem geflüchtete Menschen ihre Geschichte selbst erzählen. Junge und Alte, Menschen unterschiedlichen Glaubens und unterschiedlichen Geschlechts; Menschen mit und ohne Behinderung. Menschen aus über acht Ländern. In 29 Interviews treten ihre Geschichten in einen Dialog miteinander.

Veranstalter: Kinoptikum, AMI, amnesty international, AK Partnerschaft mit der 3. Welt, VVN-BdA
Eintritt: € 5.-

REFUGIO München in Landshut
Datum: 09.10.2019
Uhrzeit: 15 bis 20 Uhr
Ort: REFUGIO München in LA, Nahensteig 188d

REFUGIO München in Landshut ist ein Beratungs- und Behandlungszentrum für Flüchtlinge und Folteropfer.

Die Psychotherapeuten und Sozialarbeiter zeigen durch Filme, Bilder und persönliche Gespräche Hintergründe zur therapeutischen Arbeit, sowie zur Trauma-Behandlung und kunsttherapeutische Arbeiten.

Veranstalter: REFUGIO München in Landshut
Eintritt frei

Infos zu den IKW

33. Interkulturelle Wochen vom 19.9.20 bis 11.10.20

Hier gibt's das Plakat und den Programmflyer zum Download:

Organisation + Kontakt:
Haus International
Verband für interkulturelle Begegnung, Bildung und Beratung e.V.
Orbankai 3-4
84028 Landshut
Tel. 0871 31947480
www.haus-int.de

Diese Website verwendet Session-Cookies zur Sitzungssteuerung. Sie können die Speicherung der Session-Cookies ablehnen, womit jedoch Funktionen, die ein Login erfordern, nicht mehr zur Verfügung stehen.